inhalt

Thema: Venezuela: Bolivarische Revolution in Bedrängnis
Venezuela zwischen den Fronten
Von Leo Gabriel
S. 4
“Die Menschen radikalisieren die Bolivarische Revolution”
Interview mit Christina Schiavoni
Von Farooque Chowdhury und Fred Magdoff
S. 7
Zaghafte Wechselkursreform
Von Ryan Mallett-Outtrim
S. 9
„Die Spitze der Machtstruktur ist korrumpiert“
Interview mit Eva Golinger
S. 11
Von Jeremy Scahill
Strangukierung durch Sanktionen?
Von Jürgen Kreuzroither
S. 14
Aktuelles & Analyse
Der Klimawandel, eine unbequeme Wahrheit
Von Alberto Acosta
S. 15
Mexiko–USA: Fluch und Segen des Freihandelsabkommens
Von Ralf Leonhard
S. 16
„Mexiko hat sich zu schnell geöffnet“
Interview mit Bernhard Tröster
Von Ralf Leonhard
S. 18
Che Guevara: Triumph und Scheitern
Von Ralf Leonhard
S. 19
Guatemala: Kein Ausweg aus der Dauerkrise?
Von Juan Ramón Ruiz
S. 21
Honduras: Unter keinem guten Stern
Von Andrea Lammers
S. 23
Wendestimmung in Chile
Von Erhard Stackl
S. 25
Im Laboratorium des Neoliberalismus
Chilenische Reiseimpressionen
von Helmut Hostnig
S. 26
Brasilien: Zwei Jahre nach dem Dammbruch
Von Thomas Bauer
S. 28
Uruguays Auseinandersetzung mit der Zeit der Diktatur
Von Roberto Kalmar
S. 30
KurznachrichtenS. 32
„Schöne Ausnahmen engagierten Denkens“
Rückblick auf die Documenta
Von Robert Lessmann
S. 34
BuchbesprechungenS. 36
Splitter, TermineS. 39